Banner
banner2










Haben Sie Spaß am Kontakt mit anspruchsvollen Gesprächspartnern? Beschäftigen Sie sich gerne mit komplexen Themen? Möchten Sie anspruchsvolle Aufgaben lösen? So sieht Ihre Karriere aus – in Midas-Projekten spiegelt sich als Mikro-Kosmos die gesamte Bandbreite der pharmazeutischen Industrie.

photo3

Ob Sie Naturwissenschaftler (m/w) mit kommerziellem Interesse sind – oder z.B. Betriebswirt (m/w) mit ausgeprägtem naturwissenschaftlichem Bezug: Kommen Sie zu Midas, wo zukunftweisende Geschäftsaktivitäten und Projekte auf Sie warten.  In einem Spektrum, das vom Phytopharmakum bis zum Antikörperkonjugat und von der Feinchemie bis zur Finished Dosage-Form reicht.

Als virtuelles Unternehmen kombinieren wir die Ressourcen und das Fachwissen verschiedener Marktteilnehmer mit unseren eigenen, zu hochgradig individuellen, an Marktbedürfnissen ausgerichteten Projekten:

 


Wir sind ein weltweit operierendes pharmazeutisches Unternehmen, das im Rahmen von Entwicklungsallianzen pharmazeutische Zwischenprodukte, Wirkstoffe und Fertigprodukte herstellt. Die Projekte reichen vom Value Added Marketing der Produkte eines Partners bis zu vollfinanzierten Eigenentwicklungen.

Dabei verstehen wir unter "Value Added", dass sich Midas in unterschiedlichem Ausmaß einbringt, bis ein Projekt technisch-wissenschaftlich und kommerziell in einem regulierten Markt, wie z.B. der EU, marktfähig ist.
 


Da es unser genereller Ansatz ist, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in diesem Umfeld ein hohes Maß an Verantwortung zu übertragen, können Sie garantiert viel bewegen und aktiv vorantreiben. Dass wir Sie intensiv einarbeiten werden, versteht sich von selbst. Ihrer Qualifikation und Erfahrung entsprechend bilden Sie mit Ihrem Know-how einen Teil der Pharma-Wertschöpfungskette ab, um kompetenter Ansprechpartner (m/w) für sowohl alle kommerziellen als auch wissenschaftlichen Themen zu sein. Sie werden in der Zusammenarbeit – wenn Sie es wollen – die ganze Pharmawertschöpfungskette kennenlernen.

photo5

 Für Sie bedeutet das:

Interessante Herausforderungen in Ihrer vielseitigen Tätigkeit, immer in Zusammenarbeit mit anspruchsvollen Ansprechpartnern und Entscheidern – sowohl  bei vermarktenden Unternehmen als unseren Kunden wie bei Liefer- und Entwicklungspartnern.

Und in allem, was Sie tun, sind Sie ständig auf der Suche nach neuen Projekt- und Produkt-ideen. Sie sind dabei stets in Kontakt mit unseren ausländischen Tochtergesellschaften und immer präsent auf den wichtigsten Pharmamärkten.

 

Genau darin liegt auch der besondere Reiz für Sie, beispielsweise

  • in der Vermarktung pharmazeutischer Zwischenprodukte und Wirkstoffe an die Generika-Industrie, Chemiekunden, Wirkstoffhersteller und die forschende Pharma-Industrie 
  • in der  Umsetzung komplexer  Auftragsherstellungsprojekte für Fertigarzneimittel
  • im Management von Lohnsynthese- (Custom Synthesis) und Biotechnologie-Projekten
  • In der Initiierung, Betreuung und Weiterentwicklung von Geschäften mit generischen Wirkstoffen
  • In der Betreuung von Kunden in internationalen Märkten
  • bei der  Lieferantenentwicklung,  z.B. dem Upgrade der Qualitätsstandards des Lieferanten auf EU-GMP-Niveau
  • In der Arzneimittelzulassung / Regulatory Affairs
  • In der Suche nach geeigneten Lizenzprojekten (einschließlich Verkauf von Lizenzen) und deren Vermarktung in Zusammenarbeit mit unseren internationalen Tochtergesellschaften
  • In der Unterstützung eigener Produktentwicklungen mit Patentrecherchen und -evaluationen von pharmazeutischen Wirkstoffen
  • in der Koordination komplexer Supply Chains für Fertigarzneimittel und Wirkstoffe
  • im Projektmanagement
und vieles andere mehr.

photo4
Sie sehen:


Es erwarten Sie vielfältige Aufgaben und spannende Themen. Motiviert Sie das?

Umso mehr, als Sie den richtigen Blick über den Tellerrand haben, um nicht nur Produkte, sondern auch Lösungen zu verkaufen. Genau das ist typisch für die wissenschaftlich-kommerzielle Dualität unserer Positionen.



Was Sie bei uns nach vorne bringt:

. . . Ihr abgeschlossenes Studium

  • der Naturwissenschaften wie Chemie, des Chemieingenieurwesens oder angrenzender Bereiche, Physik, Biochemie, Biologie, Medizin oder Pharmazie
  • oder der Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre, in jedem Falle kombiniert mit umfangreicher Vorerfahrung


. . . Ihre praktischen Erfahrungen

  • im Vertrieb oder im kommerziellen Bereich der chemischen und/oder pharmazeutischen Industrie, z.B. im Sektor  Pharmawirkstoffe, Zwischenprodukte, Lohnfertigung oder
  • z.B. in der Entwicklung von Fertigarzneimitteln, alternativ auch in der pharmazeutischen Produktion, im Bereich Regulatory Affairs, im  Business Development (bzw. Projektmanagement auf dem Gebiet generischer Arzneimittel)


 . . . Ihre Abschlusssicherheit, Ihre Kommunikationsstärke, Ihr Verhandlungsgeschick – alles Eigenschaften, die Sie mit sehr guten       Englischkenntnissen kombinieren, denn Sie agieren in einem internationalen Markt

. . . Ihre frischen Ideen und Optimierungsvorschläge sowie Ihr Know-how rund um die Bedürfnisse der pharmazeutischen Industrie.

Tätigkeitsbeschreibungen

Sie möchten mehr darüber erfahren? Klicken Sie rein – und bewerben Sie sich:

Alle Jobs bei Midas Pharma

Sind Sie nicht ganz sicher, welches der Profile auf unserer Jobübersicht am besten zu Ihnen passt? Lassen Sie uns das gemeinsam herausfinden.

Natürlich freuen wir uns auch auf Ihre Initiativbewerbung!

Zudem nehmen wir gerne – wenn Sie einverstanden sind – Ihre Daten in unserem Talent Pool auf, um Sie bei passender Gelegenheit auf neue Jobangebote unserer Fachbereiche anzusprechen.

Oder interessieren Sie sich für  ein Praktikum?

Selbstverständlich geben wir zudem engagierten Studierenden (m/w) die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens Praktika zu absolvieren und sich aktiv einzubringen.  So erhalten Sie einen vertieften Einblick in die operative Praxis und lernen uns besser kennen. Insbesondere suchen wir Studierende (m/w) der Naturwissenschaften bzw. angehende Pharmazeuten (m/w).  Zur konkreten Prüfung der Einsatzmöglichkeiten benötigen wir aussagekräftige und komplette Bewerbungsunterlagen.

Gestalten Sie Ihre Zukunft noch heute, und bewerben Sie sich mit ausführlichen Bewerbungsunterlagen und Angabe von Gehaltswunsch und Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen und Ihre Kontaktdaten per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Midas Pharma GmbH
Human Resources Division
Herrn Schröder
Rheinstraße 49
55218 Ingelheim

T +49.6132.990-550
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die dabei helfen, die Website zu optimieren. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
This website uses cookies. Cookies are small text files which help us to optimize this website. By using this website you agree to the use of cookies. More information concerning cookies is available in the privacy statement.