Technologietransfer für Wirkstoffe

Midas Pharma bietet für einen Technologie­transfer umfassende End-to-End-Lösungen auf Basis flexibler Kooperations-, Lizenz- und Liefer­modelle an. Jedes Projekt wird individuell, basierend auf vordefinierten Projekt­zielen und gründlicher Analyse des verfügbaren Know-hows, aufgesetzt.

In Absprache mit internen Experten und in enger Zusammen­arbeit mit Ihnen, erarbeiten wir maß­geschneiderte Lösungen gemäß Ihren Erwartungen an den angestrebten Transfer.

Wir bieten eine Vielfalt an Modellen an, die z.B. den Transfer von Prozess- und analytischem Know-how eines Wirk­stoffes (oder Zwischen­stufe) umfassen, passend zu jeder Phase des Produkt­lebens­zyklus (Labor, Pilot, kommerziell).

Der Transfer kann exklusiv (z.B. Out­sourcing / Verlagerung) als Auftrags­entwicklung und/oder Auftrags­herstellung nach Ihren Bedürfnissen durchgeführt werden.

Alternativ ist Midas an der Technologie-Einlizensierung von Partnern interessiert, z.B. im Falle eines:

  • Harten Exits – bei Ausstieg mit Produktions­einstellung, Standort­schließung Ihrerseits, oder:
  • Weichen Exits – Modelle, die Ihren Ausstieg jedoch mit weiter­führender Deckung Ihres Eigen­bedarfs an Wirkstoff / Zwischenstufe zu günstigen Konditionen beinhalten.

Bei einer Technologie-Einlizensierung, werden die Investitionen für Implementierung, Validierung, Registrierung und Herstellung durch Midas getätigt. Sie tragen kein Risiko!
 

Mehrwert der Zusammenarbeit:

  • Flexible Geschäftsmodelle basierend auf Ihren Projekt-Anforderungen & Vorstellungen.
  • Gewissenhaftes Projekt­management und Betreuung durch unsere Fachkräfte.
  • Flexibilität  und Zugang zu Laboratorien und Produk­tions­stätten (unterschied­lichste chemische Prozesse, Produk­tions­maßstäbe, verfahrens­technische Lösungen) weltweit.
  • Zugang zu besonderen Techno­logien und breit gefächerte chemische Expertise durch unser Netzwerk an qualifizierten CROs und CDMOs.
  • Patentrecht, Zulassung, Qualität, Logistik – alles unter einem Dach.
  • Breites Netzwerk an qualifizierten Lieferanten von Rohstoffen, Vorstufen (non-GMP) wie auch GMP Zwischenstufen.
  • Starkes eigenes Marketing- und Vertriebsteam.
  • Nachgewiesene Erfolgs­bilanz aus über 30 Jahren Erfahrung in der Pharmaindustrie.

Ihr Kontakt

Dr.  Gordana Gadanji

Dr. Gordana Gadanji

Custom Synthesis & Technology Transfer
Director

Midas Pharma GmbH
Rheinstr. 49
55218 Ingelheim
Deutschland

Services

Entdecken Sie unsere Produkte

Midas bietet Zwischenprodukte, Arzniemittelwirkstoffe und Fertigarzneimittel sowie Lizenzierungsmöglichkeiten für die Entwicklung von Arzneimitteln.

Diese Seite teilen