19.03.2020

Corona-wirksames Desinfektions­mittel mit neuartigem Langzeitschutz zum Vertrieb für Geschäfts­kunden verfügbar

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Desinfektionsmittelreihe zu vertreiben, die nachweislich gegen Coronaviren wirkt und zudem über eine Reihe einzigartiger Eigenschaften verfügt:

* Der Test gegen Vaccinia bestätigte die Wirksamkeit von > 4Log (größer als 99,99% Wirksamkeit) welches als Referenzvirus für doppelt umhüllte Viren dient. Der zweite Test gegen den COVID-19-Surrogat, das feline Coronavirus, bestätigte eine Wirksamkeit von 4,33Log (größer als 99,99% Wirksamkeit).

  • Im nassen Zustand nach dem Auftragen wirkt Benzalkoniumchlorid bakterizid, viruzid und fungizid.
  • Das Desinfektionsmittel bildet nach dem Trocknen eine langanhaltende Schutzschicht auf der Haut, Oberflächen  und auf Textilien aus. Diese Schutzschicht besteht aus mikroskopisch kleinen Nadeln, welche die Keime (Bakterien, Pilze und Viren) mechanisch zerstören, ohne die Haut zu schädigen.
  • Durch diese Art der Zerstörung ist das Risiko einer Resistenzbildung sehr gering.
  • Das Produkt wurde ausgiebig hinsichtlich seiner Wirksamkeit getestet. Die Ergebnisse, die hier erzielt werden sind beeindrucken und das selbst bei problematischen und resistenten Erregern.
  • Besonders hervorzuheben ist der Langzeitschutz von bis zu 24h auf der Haut, 30 Tagen auf Oberflächen und 30 Waschzyklen bei Textilien.
  • Dabei ist das Produkt alkoholfrei und daher besonders hautschonend.
  • Die Produktreihe ist bereits als Biozid registriert und wird in regulierten Märkten vertrieben.

Die besondere Technologie, die zu der Langzeitwirkung führt, funktioniert wie folgt:

Wenn das Produkt durch Sprühen, Wischen oder „Vernebeln“ auf eine Oberfläche aufgetragen wird, hinterlässt es eine monomolekulare Schicht, die sich dauerhaft mit der Oberfläche verbindet. Bei diesen Molekülen handelt es sich um antimikrobielle Polymere auf Silanbasis, die sich an die Oberfläche binden und eine Barriere aus positiv geladenen, mikroskopischen Nadeln bilden.

Diese positiv geladenen, mikroskopischen Nadeln ziehen die negativ geladenen Krankheits­erreger an, durchdringen die Zellwände und zerstören die Krankheits­­­erreger. Die Schicht der molekularen, antimikrobiellen Stifte wirkt bis zu 30 Tage lang auf Oberflächen. Routinemäßige Reinigungs­arbeiten können dabei normal stattfinden, ohne die Schutzschicht zu beschädigen.

Die Produkte sind sowohl für den Vertrieb unter einer bestehenden Marke, als auch für das Handels­markengeschäft erhältlich.

Die Langzeit­wirk­sam­keit des Desinfek­tions­­mittels ist besonders beein­druckend:

Bei Interesse an unseren Produkten wenden Sie sich bitte an:

Ihr Kontakt

Ellen Engel

Ellen Engel

Corporate Development
Director Portfolio Management Innovation & Devices

Midas Pharma GmbH
Rheinstr. 49
55218 Ingelheim
Deutschland

Diese Seite teilen