08.04.2020

Nicht exklusive Kooperationsvereinbarung mit Fidelio Healthcare Limburg

Fidelio Healthcare Limburg schließt eine nicht exklusive Kooperationsvereinbarung mit der Midas Pharma GmbH zur weltweiten Vermarktung des Leistungsportfolios der Fidelio Healthcare.

Zu Fidelio Healthcare:

Die Fidelio Healthcare Limburg wurde Anfang 2018 von einem erfahrenen Managementteam aus der CDMO Industrie gegründet, mit Heiner Hoppmann als größtem Einzelgesellschafter. Wenig später übernahm die Gesellschaft im Rahmen eines Asset Deals das Werk der Mundipharma in Limburg. Ziel ist der Aufbau eines unabhängigen, mittelständischen CDMOs mit einer Fokussierung auf mittelständische Kunden. Das bestehende Produktportfolio umfasst feste, halbfeste und flüssige Arzneiformen.

Große Zukunftschancen sieht Fidelio im Bereich der Weichgelatinekapseltechnologie, die vor einem Jahr neu aufgebaut wurde. Fidelio verfügt über ein sehr erfahrenes Entwicklungsteam und hat sich bereits als Partner für kleine innovative Unternehmen etabliert.

Der Standort ist von Behörden aus EU, den USA, Lateinamerika und Asien für die Herstellung von Arzneimitteln zertifiziert. Am Standort Limburg wurden seit der Übernahme bereits 7 Mio. € investiert und etwa 30 neue Arbeitsplätze geschaffen.

 

Zu Midas Pharma:

Midas Pharma ist ein mittelständisches Pharmaunternehmen, das Produkte und Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Industrie anbietet, dabei eine Fülle von Fachwissen bereitstellt und Unternehmen, Menschen und Wissen miteinander verbindet. Unsere Kernkompetenz ist das Projekt-Management rund um die pharmazeutische Lieferkette.

Midas Pharma bietet Arzneimittelwirkstoffe und Fertigarzneimittel, die bei unseren Vertragsfertigungspartnern hergestellt werden. Als Impulsgeber für die Zusammenarbeit, unterstützen wir unsere Kunden und Partner seit 30 Jahren dabei, ungenutzte Potenziale zu erschließen.

Unsere Tochtergesellschaften sind in allen wichtigen Pharmamärkten aktiv. Sie fungieren als Ansprech-partner für unsere lokalen Kunden sowie für Entwicklungs- und Lieferpartner und stellen lokale Kompetenzen und Netzwerke zur Verfügung.

Als virtuelles Unternehmen schaffen wir Werte, indem wir ein breites Spektrum an Fachwissen im Projektmanagement anbieten und die sich ergänzenden Faktoren – Menschen, Wissen und Ressourcen – effizient koordinieren und verbinden, um globale Pharmaprojekte zu unterstützen.

Mit unseren mehr als 200 Mitarbeitern weltweit verfügen wir über fundierte Expertise in allen nicht-klinischen Bereichen entlang der pharmazeutischen Wertschöpfungskette – von der Ausgangssubstanz bis hin zum marktreifen Fertigarzneimittel. Zwei Drittel unserer Mitarbeiter verfügen über einen akademischen Abschluss, ein Drittel über eine Promotion.


 

 

Ihr Kontakt

 Midas Pharma GmbH

Midas Pharma GmbH

Midas Pharma GmbH
Rheinstr. 49
55218 Ingelheim
Deutschland

Telefon: +49 6132 990-0
Telefax: +49 6132 990-40

Diese Seite teilen